Leistungen

Nach Erwerb von 1-30 Geschäftsanteilen („Einlage“) kann ein Mitglied alle angebotenen Leistungen in Anspruch nehmen und an der Gestaltung der Genossenschaft aktiv mitwirken, z.B. durch Teilnahme an Beratungen, Abstimmungen und Wahlen im Rahmen der jährlich stattfindenden Generalversammlung. Satzungsgemäß muss jedes Mitglied jährlich erhobene Beiträge auf seinen Geschäftsanteil leisten, der vom Aufsichtsrat genehmigt werden muss.

Mitglieder können für diesen Beitrag folgende Leistungen in Anspruch nehmen:

  • Begleitung von Projekten mit Relevanz zum Themenfeld Elektromobilität – von der Antragstellung bis zur Durchführung
  • Nutzung der Buchungsplattform für das CarSharing
  • Teilnahme an Messe- und Marketingaktivitäten
  • Zugang/Information zu allen Netzwerkaktivitäten

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte gerne an unsere Geschäftsstelle.

Zur Webseite der Modellregion Elektromobilität Bremen/Oldenburg geht es hier.

Wie funktioniert es?

PMC ist zentraler Ansprechpartner für Ihr Mobilitäts-Gesamtkonzept, denn in unserer Genossenschaft sind die benötigten Kompetenzen gebündelt – auch über die Vermittlung von Leistungen unserer Mitglieder. Wir unterstützen Sie von der Planungsphase für die Ladeinfrastrukur, über die Umsetzung eines individuellen Gesamtkonzepts, bis hin zur Betreuung im Alltagsgeschäft.

Wir haben Erfahrung mit CarSharing von Elektrofahrzeugen in Wohnanlagen. Mit unserem Buchungskalender ist es z.B. Wohnungseigentümern möglich, das gewünschte Fahrzeug zu reservieren – auch Wochen im Voraus. Dies ermöglicht eine flexible und kostengünstige Fahrzeugnutzung. Die gefahrenen Kilometer und die gebuchte Zeit werden digital erfasst und von uns direkt abgerechnet.